AUSBILDUNGSBERATUNG

Was ist das?

Die Berufswahl  -  keine leichte Entscheidung!

Es gibt so viele Informationsmöglichkeiten bezogen auf die Berufswahl, dass es schwierig ist, den Überblick zu behalten:

  • Berufsberatung
  • Lehrer in der Schule
  • Eltern
  • Berufemessen
  • Internet
  • Freunde, Bekannte, Verwandte

Wenn für Sie ein Beruf in der Altenpflege vielleicht in Frage kommt, dann fragen Sie doch am besten diejenigen, die diese Berufe ausbilden oder diejenigen, die diese Berufe gerade erlernen. Keiner kann besser Auskunft darüber geben, wie die Ausbildung läuft, welche Anforderungen täglich bewältigt werden müssen, wie es sich anfühlt, den richtigen Beruf gewählt zu haben.

Wir im IN VIA Fachseminar stehen gerne für persönliche Beratungsgespräche zur Verfügung, doch die besten Beraterinnen und Berater sind unsere Auszubildenden.

Da gibt es die,

  • die direkt aus der Schule zu uns gekommen sind
  • die zuerst ein Jahrespraktikum absolviert haben
  • die den Beruf nach einem Wiedereinstieg nach der Familienphase erlernen
  • die eine Ausbildung in Teilzeit absolvieren
  • die am Anfang dachten, das schaffe ich nie und heute glücklich sind
  • die ...

Sie sehen, es gibt für jede Frage eine passende Ausbildungsberaterin oder einen passenden Ausbildungsberater.

Wir führen Sie zusammen.
Vereinbaren Sie ein Gespräch: 05251 / 29 08 - 19