Nächste Weiterbildung zur Palliative Care Pflegefachkraft (DGP) in Stadthagen

Unsere nächste zertifizierte Palliative Care Weiterbildung für Fachkräfte in der Pflege beginnt am 20. Mai 2019 in Niedersachsen. Wir führen sie mit unserem Kooperationspartner dem Hospiz- und Palliativnetzwerk Schaumburg e.V. in Stadthagen durch.

Palliative Care ist ein umfassendes Pflege- und Betreuungskonzept für schwerkranke und sterbende Menschen. Im Mittelpunkt stehen die individuellen physischen, psychischen, sozialen und spirituellen Bedürfnisse der betroffenen Menschen und ihrer Bezugspersonen.

In dieser Weiterbildung vertiefen Sie Ihre Kenntnisse und Kompetenzen unter anderem in den Bereichen Lebens- und Sterbebegleitung, Trauerarbeit und -begleitung, modernes Schmerzmanagement, pflegerische und medizinische Möglichkeiten der Symptomkontrolle, Grundlagen der Psychologie und Kommunikation, multiprofessionelle Teamarbeit, religiöse und spirituelle Grundlagen, Umgang mit Stress und psychischen Belastungen.

Der Lehrgang entspricht den gesetzlichen Vorgaben des § 39a des SGB V und gliedert sich in vier 5tägige Seminarblöcke und ein Abschlusskolloquium. Er umfasst insgesamt 160 Stunden, eine Hospitation und schließt mit der Vergabe des Zertifikats der Dt. Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP) und der IN VIA Akademie ab. Zum Abschluss erhalten Sie das Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP).

Dies sind die Termine der Weiterbildung:

Ab. 1   20.05. – 24.05.19
Ab. 2   02.09. – 06.09.19
Ab. 3   25.11. – 29.11.19
Ab. 4   10.02. – 14.02.20
SA, 15.02.20 Kolloquium

Ansprechpartnerin in der IN VIA Akademie: Anne Kraßort, Tel. 05251- 290830, Mail a.krassort(at)invia-akademie.de

Ansprechpartnerinnen in Stadthagen: Rita Jennemann, Anke Claus, Tel. 05721 - 8 90 99 40, Mail info@palliativ-schaumburg.de