Inhalte und Struktur der Beratung für nachhaltige Wirtschaftsweise

Die Beratung konzentriert sich auf konkrete Praxisansätze und muss keine Vorgaben in Richtung Auditierung oder Zertifizierung beinhalten. Sie als Auftraggeber können auswählen, ob Sie eine niederschwellige Beratung zu einzelnen Prozessen in der Großküche haben möchten oder einen umfassenden Ansatz zum Veränderungsmanagement.

Am Anfang steht ein Informationsgespräch, um Ihre Rahmenbedingungen zu erheben und die Ziele für einen Veränderungsprozess festzulegen. Die Ergebnisse werten wir aus und erstellen Ihnen ein Angebot für den Beratungsprozess.

Im Beratungsprozess erfassen wir zur Festlegung von Ist- und Zielwerten Daten und Abläufe aus folgenden Schlüsselprozessen:

  1. Einkauf
  2. Speiseplanung
  3. Lagerung und Distribution
  4. Speisenproduktion
  5. Reinigung
  6. Entsorgung
  7. Energietechnik
  8. Personal

Der Beratungsprozess verläuft in drei Phasen. In welchem Umfang die Beratung notwendig ist, liegt im Ermessen des Auftraggebers.

1. Phase

Durchführung der Einrichtungsanalyse zur Ermittlung von Ist-Werten und konkreten Ansätzen.

Arbeitsschritte Themen / Materialien
Durchführung der Einrichtungsanalyse zur Ermittlung von Ist-Werten Fragebogen zur Einrichtungsanalyse
Analyse des Prozesses, in dem Veränderungen durchgeführt werden sollen Ablauforganisation
Arbeitspläne
Ausstattung
Messwerte (falls vorhanden)
Festlegung von Zielwerten Nachhaltigkeitsmatrix,
Zielsetzungen der Einrichtung
Festlegung konkreter Maßnahmen Prozessorganisation,
Arbeitsorganisation,
Kommunikation (Teams, Abteilungen etc.)
evtl. Vereinbarungen zur weiteren Begleitung im Projekt Zeit- und Kostenplan

2. Phase

Durchführung der festgelegten Maßnahme über einen von Ihnen terminierten Zeitraum. Überprüfung der Maßnahmen und ggfs. Änderung derselben.

3. Phase

Implementierung der Maßnahme und ggfs. Ausweitung auf andere Prozesse in der Einrichtung.

Kosten für den Beratungsprozess:

  • 300,00 € pro Informationsgespräch (wird beim Zustandekommen einer Beratung verrechnet.)
  • 900,00 € pro Beratungstag (zuzüglich Fahrtkosten und Kosten für Unterkunft und Verpflegung)

Für ausführliche Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf

Xenia Romadina

Fon: 05251 2908-57

Mail: x.romadina(at)invia-akademie.de