Reinigungsmanagement

Umweltschutz und Reinigung ist ein komplexes Thema. Bei Großhaushalten stehen an  der ersten Stelle die Hygienerichtlinien und deren Sicherung. Bei diesen Prozessen ist es nicht immer einfach auf die Nachhaltigkeit zu achten, jedoch gibt es zahlreiche kleine Maßnahmen, die die Umwelt entlasten.

Die Ziele einer nachhaltigen Reinigung sind: 

  • Ökologische Ziele: der Einsatz von umweltschonenden Reinigungsmitteln
  • Ökonomische Ziele: die angemessene Dosierung
  • Soziale Ziele: der Gesundheitsschutz der Mitarbeitenden

Die Arbeitshilfen unterstützen Sie, um diesen Zielen näher zu kommen und klären unter anderem auch die rechtlichen Grundlagen zur Reinigung.